Extratix Übersicht

Bands aktuell im Shop

  
Coppelius
Darkhaus
Die Apokalyptischen Reiter
Die Happy
Dunkelschön
Eric Fish & Friends
Feuerschwanz
Fiddlers Green
Jeden Tag Silvester
Jennifer Rostock
Joachim Witt
Letzte Instanz
Lord Of The Lost
Luxuslärm
Mono Inc.
Nachtgeschrei
Ohrenfeindt
Russkaja
Saltatio Mortis
Shoshin
Stahlmann
Staubkind
Subway to Sally
Swiss & die Andern
Tanzwut
The Weyers
Unzucht
Versengold
 Tickets
Tickets für Konzerte unserer Bands

Festivals
Ein- oder Mehrtageskarten für verschiedene Festivals

DVDs

Shirts

Sonstiges



Aktuelle Neuigkeiten

vom 04.08.2015


Saltatio Mortis kommen 2016 wieder auf den Honberg – Headliner bei der „Schwarzen Nacht“ am 22. Juli 2016 – Special Guest steht noch nicht fest
Vorverkauf startet ab Heute!

Tuttlingen. Zum ersten Mal in 21 Jahren Festivaljahren musste in diesem Jahr ein Konzert des Tuttlinger Honberg-Sommers abgebrochen werden. Am 23. Juli konnte wegen eines schweren Gewitters das Konzert von Saltatio Mortis nicht zu Ende gespielt werden. Jetzt geben die Band und die veranstaltenden Tuttlinger Hallen bekannt, dass Saltatio Mortis im nächsten Jahr zum Festival in der Burgruine zurückkehren: Am Freitag, 22. Juli, ab 19:30 Uhr sind die Karlsruher Chartsstürmer, die derzeit erfolgreichste Band im Mittelalter-Rock-Genre, noch einmal Headliner der „Schwarzen Nacht“ – dann auch mit den Songs ihres brandneuen Albums
„Zirkus Zeitgeist“ (VÖ am 14.08.2015 über Universal Music). Wer daneben als Special Guest auf die Bühne gehen wird, steht noch nicht fest. Karten für das Konzert sind bereits ab Dienstag, 4. August, erhältlich.

Beim diesjährigen Doppelkonzert auf dem Honberg konnten Versengold als erste Band noch ihr volles Konzertset spielen. Als dann Saltatio Mortis auf der Bühne standen, setzte ein heftiges Gewitter ein. Die Gefahr eines Blitzeinschlags (und die damit verbundene Gefährdung der BesucherInnen), v.a. aber auch Wassereinbrüche im Bereich der Veranstaltungstechnik ließen eine Fortsetzung der Show nicht zu. So musste der zweite Konzertteil schon beim neunten Stück beendet werden. Saltatio Mortis versicherten den Fans noch am Abend, nach Möglichkeit 2016 zurück auf den Honberg kommen zu wollen. Dieses Versprechen hält die Band mit ihren sieben Musiker nun.

Die Tuttlinger Hallen als Veranstalter haben dem neuerlichen Konzert gerne zugestimmt – auch als Entgegenkommen an die enttäuschten Fans: „Es hat uns sehr Leid getan für die Besucherinnen und Besucher. Da die Veranstaltung aber wegen höherer Gewalt, also aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, vorzeitig beendet werden musste, müssen wir um Verständnis dafür bitten, dass eine Rückerstattung des Kartenpreises, auch anteilig, oder die Erstattung von Fahrtkosten leider nicht möglich sind“, meinen Geschäftsführer Michael Baur und Programmchef Berthold Honeker. Immerhin: Auf freiwilliger Basis schenken die Tuttlinger Hallen jedem Besucher, der beim nächstjährigen Konzert sein 2015er-Ticket vorlegt, auf dem Honberg einen Getränke-Gutschein im Wert von 5,- €. „Es lohnt sich also, die Eintrittskarte vom diesjährigen Konzert aufzubewahren und mitzubringen“, so Baur zu der Aktion, die sich der Veranstalter einige tausend Euro kosten lässt.

Wer Saltatio Mortis live auf dem Honberg erleben will, kann sich schon jetzt die Karte sichern. Tickets für das Honberg-Sommer-Konzert gibt es zunächst online und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen für das KulturTicket Schwarzwald-Baar-Heuberg in der Region, ab 31. August dann auch bei der Ticketbox in Tuttlingen. Sie kosten unverändert 29,70 € (inkl. Vorverkaufsgebühr und Bus-Shuttle). Ein telefonischer Kartenservice ist unter Tel. (07461) 910996 eingerichtet, online gibt es Karten unter www.tuttlinger-hallen.de.

 



Aktuelle Highlights

test1
SCHLOSSHOF Festival
test1
FEUERTAL 2015
test1
Darkness Over X-Mas Herford



© 2015 EXTRATOURS Konzertbüro | Impressum | Kontakt | AGB